Ist ein eingetragene Marke der Alcatraz GmbH die sich seit März 2015 mit der Arbeitsbeschaffung von straffälligen Menschen beschäftigt.

Unikate aus dem Gefängnis

Die Idee war es Strafgefangene als Produzenten von hochwertigen Produkten zu gewinnen und durch die erlernten handwerklichen Fähigkeiten zu fördern.

Unikate aus dem Gefängnis – was sich zunächst etwas verwunderlich liest, entpuppt sich bei näherem Hinsehen als eine wirklich gute und originelle Idee.

Man könnte sagen, dass die der Resozialisierung dienenden Produkte besonders für die geeignet sind, die „schon alles haben“ oder sich was ganz besonderes gönnen wollen.

Sämtliche Produkte sind Unikate, hochwertig in Handarbeit gefertigt und jedes Stück ist etwas ganz besonderes. Eine Auswahl davon befindet sich auf dem größtem Marktplatz rings um das Gefängnis.

Shop knastviertel.de

Mehr von der Alcatraz GmbH findet Ihr hier.